Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Gebrauchtwagen, Autohändler, Tankstellen, Waschanlagen und Benzinpreise im Landkreis Garmisch-Partenkirchen, z.B. Audi, Opel, BMW und Mercedes-Händler. Finden Sie Angebote, und Inserate aus Landkreis Garmisch-Partenkirchen und Umgebung

Allgemeine Informationen zu Garmisch-Partenkirchen

Der Landkreis Garmisch-Patenkirchen liegt im Südwesten von Bayern, im Regierungsbezirk Oberbayern. Im Süden und Südwesten grenzt der Landkreis an das österreichische Bundesland Tirol. Dieser südliche Teil ist durchzogen von Gebirge, während der nördliche Teil des Landkreises voralpine Hügellandschaft mit Seen und Mooren bietet. Der Landkreis umfasst 22 Gemeinden und eine Fläche von 1.012,28 km2. Insgesamt leben 84.710 Menschen im Landkreis. Im Jahr 1935 wurden die Orte Garmisch und Patenkirchen vereint und seit 1939 erhielt der Landkreis den Doppelnamen Garmisch-Patenkirchen. Seit 1972 besteht der Landkreis mit den zugehörigen Gemeinden in der gleichen Form. Die führende Partei ist seit mehreren Jahren die CSU.Das Wappen des Landkreises ist in drei Teile aufgeteilt. Unten in einer Spitze ist eine Raute in den bayrischen Farben weiß und blau. Links darüber auf weißem Hintergrund ein roter Greiflöwe und rechts darüber auf gelbem Hintergrund ein schwarzer Kopf mit roter Krone und rotem Ohrring. Das wohl bekannteste Ausflugsziel im Landkreis ist die Zugspitze. Der höchste Berg Deutschlands lockt einige Touristen an. Aber auch das Königshaus Schachen, die Karlwendelspitze, das Kloster Ettal und das Schloss Linderhof sind beliebte Ausflugsziele im Landkreis Garmisch-Patenkirchen. Durch viele gebotene Wintersportaktivitäten ist der Tourisenandrang in der 4.Jahreszeit sehr hoch und der Landkreis profitiert vom Fremdenverkehr.

Bildergallerie
  • Werbung
    Inhaltsverzeichnis
    1. Allgemeine Informationen zu Garmisch-Partenkirchen
    Werbung
    Facebook
    Google+
    YouTube
    Ticker