Automobil

Automobil

Das Automobil, umgangssprachlich auch Auto, Kraftwagen, Fahrzeug genannt, ist ein Kraftfahrzeug, welches von einem Motor angetrieben wird und zur Beförderung dient. Hierbei unterscheidet man zwischen der Güterbeförderung durch Lkw´s und der Personenbeförderung mit dem Pkw oder Bus.

Die Bezeichnung Auto beziehungsweise Automobil wird jedoch meist nur im Zusammenhang mit der Personenbeförderung benutzt. Das Wort Automobil leitet sich vom griechischen wort autos und vom lateinischen Wort mobilis ab. Autos bedeutet übersetzt "selbst" und mobilis steht für "beweglich". Das Automobil mit unserem heutge auch noch verwendetet Verbrennungsmotor wurde im Jahr 1886 von dem deutschen Erfinder Carl Benz erfunden. Er lies sich den Motor als Benz Patent-Motorwagen Nummer 1 patentieren. Auch andere Erfinder hatten schon vorher versucht den Fuhrwagen mit Pferden abzulösen durch die Erfindung von selbst laufenden Motoren. Der große Vorteil des neuen Automobils bestand damals darin, dass sie deutlicher schneller waren als die Fuhrwerke mit Zugtieren und auch weiter fahren konnten. Traditionell fahren unsere Automobile mit Benzin oder Diesel, aber auch neuere Antriebsstoffe, die umweltschonender sind wie Elektrizität oder Gas werden schon genutzt. Heute steigt unser Fahrzeugbestand immer weiter kontinuierlich an und 2011 wurden weltweit 80 Millionen Kraftfahrzeuge gebaut. Dabei machen den größten Anteil die zur Personenbeförderung geeigneten Fahrzeuge aus. 2012 waren in Deutschland über 50 Millionen Fahrzeuge zugelassen und davon über 4/5 auf Fahrzeuge zur Personenbeförderung.

Bildergallerie

Automobil Artikel