Mittwoch, 18.11.15 Hauptmann, Alexander

The impossible ride with Sebastian Vettel - Tirendo

The impossible ride with Sebastian Vettel

Neues Video mit Sebastian Vettel unter dem Namen: The impossible ride with Sebastian Vettel stellt den perfekten Reifen vor. Mit diesen gelingt einem jede Fahrt.

The impossible ride with Sebastian Vettel

Es spielt keine Rolle, ob Sie lieber vorwärts oder rückwärts fahren - mit den perfekten Reifen sind Höchstleistungen immer möglich. Das brandneue Video mit dem Namen "The impossible ride with Sebastian Vettel" zeigt, dass Reifen von Tirendo immer die richtige Wahl sind. Dafür legt Markenbotschafter Sebastian Vettel eine atemberaubende und spektakuläre Fahrt hin, die seines gleichen sucht. Das Video zeigt dem Zuschauer, dass trotzdem kontrolliert und sicher gefahren werden kann.

Neuer Spot unter dem Motto „right tyres“

Der Rennfahrer Sebastian Vettel stellt unter dem Motto „right tyres“ in dem aktuellen Spot auf eine einzigartige Weise seine gekonnten Fahrkünste unter Beweise. Sofort mit durchdrehenden Rädern in einem schwarzen Dodge Challenger beginnt das Video des Rennfahrers. Dabei blockieren die Vorderräder und man sieht spektakuläre Manöver.

Keine falsche Richtung mit den richtigen Reifen

Vettel zeigt in seinem Video "The impossible ride with Sebastian Vettel", dass es mit den richtigen Reifen keine falsche Richtung geben kann. Der 4-fache Formel-1-Weltmeister ist bei der Vorstellung der Reifen und als Markenbotschafter des Unternehmens Tirendo voll in seinem Element. Eindrucksvoll präsentiert er hier seine Fahrkünste und zeigt, was mit einem Auto möglich ist, wenn man dieses beherrscht und die richtigen Reifen aufgezogen sind. Das Vorderrad blockiert und die Reifen drehen durch. So startet das Video "The impossible ride with Sebastian Vettel" und die spektakulären Manöver im schwarzen Dodge Challenger beginnt. Mit diesem Sportwagen fährt Sebastian Vettel in einem wahnwitzigen Tempo durch ein verlassenes Gebiet.

Schaut man sich das Video an, welches nur knapp 1 ½ Minuten dauert, wird einem allerdings schnell bewusst, dass Sebastian in dem Spot offensichtlich rückwärts fährt. Der Grund dafür ist schnell ausgemacht. Schuld daran ist für die außergewöhnliche Rückwärtsfahrt sein kleiner Beifahrer. Das Video in Spielfilmoptik ist spektakulär gemacht und erfreut nicht nur die Fans des Formel-1-Weltmeisters. Es packt den Zuschauer von der ersten Sekunde an und macht Lust auf mehr. Eindrucksvoll werden die Reifen des Unternehmens Tirendo präsentiert. Sie haben den Spot noch nicht gesehen? Hier finden Sie ihn: 

Video - The Impossible Ride with Sebastian Vettel

  • Michael Gabrielides

Bildergallerie
Mehr zum Thema auf www.motorvision.de